Logo Pfeil

Anerkannte Kurse nach dem Hamburgischen Bildungsurlaubsgesetz
Behörde für Schule und Berufsbildung, Hamburg

Bildungsurlaub Hamburg - Anerkennungsverzeichnis

Erweitern Zeige Anbieter   Seite drucken Bildschirm drucken
Suchwort in Suchfeld eingeben, dann in Liste anklicken - z.B. Englisch, Anbietername, Ort ... Hilfe

Alle Angaben beruhen auf den Auskünften der Bildungsträger gegenüber der Anerkennungsstelle, der Behörde für Schule und Berufsbildung.
Termine sind bei den Anbietern zu erfragen.

« Zurück

Griechisch

Die griechische Sprache gehört zu den indoeuropäischen Sprachen. Die ersten Zeugnisse (das mykenische Griechisch) stammen von 1400-1200v.Chr. Aus den 5 Dialekten des Altgriechischen bildete sich seit dem 4.Jh.n.Chr. eine Gemeinsprache, die Koine, aus der das neuere Griechisch hervorging. Die griechische Schrift ist eine der ältesten noch lebenden europäischen Schriften (seit 800 v.Chr.). Sie ist semitischen (phönizischen) Ursprungs, besitzt Vokalzeichen und enthält 24 Buchstaben. Die griechische Sprache ist eine flektierende Sprache, d.h. die Beziehung der Wörter unter einander wird durch Veränderung am Wort selbst (Deklination, Konjugation) ausgedrückt.

Kurse zum Lernziel

Zu sehr speziellen Lernzielen sind nicht immer Kurse aus der Region im Angebot.

Rechercheziele  
 •  Griechisch (5 Kurse)
Erstellt 2017-07-26 12:48:10 in 0,122 s

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in der Wikipedia