Logo Pfeil

Anerkannte Kurse nach dem Hamburgischen Bildungsurlaubsgesetz
Behörde für Schule und Berufsbildung, Hamburg

Bildungsurlaub Hamburg - Anerkennungsverzeichnis

Erweitern Zeige Anbieter   Seite drucken Bildschirm drucken
Suchwort in Suchfeld eingeben, dann in Liste anklicken - z.B. Englisch, Anbietername, Ort ...

Alle Angaben beruhen auf den Auskünften der Bildungsträger gegenüber der Anerkennungsstelle, der Behörde für Schule und Berufsbildung (Stand: 13.02.2020).
Termine sind bei den Anbietern zu erfragen.

313 Angebote zum Suchauftrag Soziales: Gehe zu Seite 1 2 3 4 ... 16 »

Angebot Anbieter ▲ Ort
Ausbildung der Ausbilder (nach den Vorschriften der Ausbildereigungsverordnung) Grone Wirtschaftsakademie GmbH - gemeinnützig -
040 / 23703401 - Anbieterprofil...
Hamburg
Jugendbildungsstartpaket - für hauptberuflich in der Bildungsarbeit Tätige Ver.di GPB gGmbH Bildungszentrale der ver.di-Jugend Naumburg
05625 / 999711 - Anbieterprofil...
Naumburg
Reichshauptstadt Germania - Der geplante Umbau Berlins im Nationalsozialismus Berliner Unterwelten e.V.
030 / 88668483 - Anbieterprofil...
Berlin
SF 03 190429 02 Grenzwanderung: Saalfeld und das Sperrgebiet ver.di Bildungszentrum Mosbach
06261 / 942100 - Anbieterprofil...
Mosbach
Die Entstehung der Arbeiterbewegung als Lernprozess - Industrielle Revolution und Interessenvertretung der Arbeitnehmer im 19. Jahrhundert, Typ 6121 IG Metall - Vorstand Gewerkschaftl. Bildungsarbeit
069 / 66932388 - Anbieterprofil...
Frankfurt/Main
Ausbildung zum/r Kursleiter/in Gedächtnistraining für hauptberuflich im sozialen Bereich oder im Gesundheitswesen Tätige, die die erlernten Kenntnisse in der Arbeit mit Klienten anwenden Bildungszentrum Schlump
040 / 4413676 - Anbieterprofil...
Hamburg
Geschichte der Arbeiterbewegung - Eine historische Schatzsuche IG Bergbau, Chemie, Energie - BWS
0511 / 7631152 - Anbieterprofil...
Hannover
Förderplanung für Kinder mit Behinderungen in Kindertageseinrichtungen für Erzieher/innen Fachschule für soziale Arbeit Alsterdorf
040 / 50773267 - Anbieterprofil...
Hamburg
Arbeiter*innenbewegung zwischen Burgfrieden und Zerschlagung Ver.di GPB c/o ver.di Bildungszentrum Gladenbach
06462 91800 - Anbieterprofil...
Gladenbach
Mythos Friedhöfe - Geschichte an Orten des Gedenkens Berliner Unterwelten e.V.
030 / 88668483 - Anbieterprofil...
Berlin
Frauen.Bewegen.Geschichte. (bis 1945) Ver.di GPB c/o ver.di Bildungszentrum Gladenbach
06462 91800 - Anbieterprofil...
Gladenbach
Verkehrstechnik Berlin - Das unterirdische Verkehrsnetz Berliner Unterwelten e.V.
030 / 88668483 - Anbieterprofil...
Berlin
Personzentrierte - traumapsychologisch orientierte Gesprächsführung - Therorie und Praxis hilfreicher Gespräche in der sozialen , für Teilnehmende, die die im Seminar erworbenen Kenntnisse in ihrer hauptberuflichen Tätigkeit anwenden Brigitte Koch-Kersten GAP - Institut für Beratung und Supervision
0561 773702 - Anbieterprofil...
Kassel
Geschichte vor Ort, Typ 257 IG Metall - Vorstand Gewerkschaftl. Bildungsarbeit
069 / 66932388 - Anbieterprofil...
Frankfurt/Main
Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung-Intensivkurs Akademie für Technik GmbH
040 63784350 - Anbieterprofil...
Hamburg
Ausbildung der Ausbilder IHK Stade für den Elbe-Weser-Raum
04141 5240 - Anbieterprofil...
Stade
AEVO Vorbereitung und Ausbildereignungsprüfung IHK Hanse College EBA GmbH
040 / 25413360 - Anbieterprofil...
Hamburg
Grundlagenseminar für Referentinnen und Referenten - Grundlagen für die gewerkschaftliche Bildungsarbeit IG Bergbau, Chemie, Energie - BWS
0511 / 7631152 - Anbieterprofil...
Hannover
Workshop zur Initiative Respekt! Workshop Typ 036 IG Metall - Vorstand Gewerkschaftl. Bildungsarbeit
069 / 66932388 - Anbieterprofil...
Frankfurt/Main
Methodik und Didaktik in der Erwachsenenbildung - für hauptberuflich in der Bildungsarbeit Tätige Ver.di Landesbezirk Nord
0451 81006 - Anbieterprofil...
Lübeck

313 Angebote zum Suchauftrag Soziales in 0,006 Sekunden Gehe zu Seite 1 2 3 4 ... 16 »

Logo BSB

Aktuelle Kurse zum Bildungsurlaub finden Sie in Hamburgs Kursportal WISY





×

Corona-Information: Bildungsurlaubskurse als Online-Kurse

Für die Teilnahme an E-Learning-Veranstaltungen kann nach dem Hamburgischen Bildungsurlaubsgesetz grundsätzlich kein Bildungsurlaub in Anspruch genommen werden, Kurse können formal daher erst zu einem späteren Zeitpunkt im Präsenzunterricht besucht werden.

In dieser besonderen Situation gibt es aber informelle Möglichkeiten zur Teilnahme an Veranstaltungen, die Teilnehmende mit ihren Arbeitgebern aushandeln können.

Arbeitgebern steht es frei, individualvertragliche Vereinbarungen zu treffen und Freistellungen zu gewähren, um einzelne Mitarbeitende zu fördern. Wenn ein Arbeitgeber einer Online-Teilnahme im Rahmen einer solchen firmeninternen Vereinbarung zustimmt, steht dem nichts im Wege.

Kursanbieter können für eine Online-Durchführung geeignete Kurse dann Ihren Teilnehmern mit diesen Bedingungen anbieten.